Veranstaltung
Erstellt am  21. Februar 2014
Da Photovoltaikanlagen immer mehr im kommen sind und es bei diesen Anlagen einiges zu beachten gibt, lud die FF Scharnitz die Feuerwehren des Plateaus am Mi. den 19.02.2014 zu einem Vortrag ein.
Der Vortrag wurde durch Herrn Florian Jamschek von der Firma Fiegl & Spielberger gehalten. Herr Jamschek konnte durch sein Fachwissen den Vortrag interessant und spannend halten. In seinem ca. 45 minütigen Vortrag wurden auf den Aufbau und die Funktionsweise einer Photovoltaikanlage eingegangen. Ein besonderes Augenmerk lag jedoch auf den Gefahren(Atemgifte, herabstürzende Teile oder der Kontakt mit leitenden Anlagenteilen) mit denen Einsatzkräfte vor Ort rechnen müssen.
Im Anschluss stellte sich der Vortragende noch den Fragen und Ratschlägen der Feuerwehrkameraden.
Die Freiwillige Feuerwehr Scharnitz bedankt sich bei Herrn Jamschek und der Firma Fiegl & Spielberger für die Abhaltung des sehr interessanten Vortrages.