Einsatz
Erstellt am  14. August 2015
Am Freitag den 14.08.2015 um 08:24Uhr wurde die FF-Scharnitz zum binden einer Treibstoffspur alamiert. Bereits bei der Anfahrt zur Halle konnte man die Spur, die sich ausgehend von der Kirche bis zum Parkplatz Gasthof Wiesenhof zog, erkennen. Ein VW-Bus, verlor auf rd. 5km Diesel. Mittels BLF und angehängtem Streuwagen, konnte das Bindemittel rasch entlang der Hinterautalstraße aufgebracht werden. Zur Beseitigung des Bindemittels wurde anschließend eine Kehrmaschine angeordert. Insgesamt waren die Kameraden 2,5h im Einsatz.