Einsatz
Erstellt am  31. März 2014
Am 31.3.2014 um 23:02 wurde die Kommandoschleife der FF-Scharnitz ausgelöst. Einsatztext war "Ausleuchten Einsatzort erforderlich und Tragehilfe".
Vor Ort angetroffen wurde nach kurzer Absprache mit dem Rettungdienst der schlecht beleuchtete Zugangsweg zu einem Einfamilienhaus ausgeleuchtet und beim Abtransport eines Patienten mitgeholfen.
Um 23:30 konnten die Kameraden wieder in das Gerätehaus einrücken.
Im Einsatz waren fünf Mann sowie das LFA-B.