Einsatz
Erstellt am  30. November -0001

„Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und mehreren Patienten vermutlich eine Person im Fahrzeug eingeklemmt“ mit dieser Alarmmeldung wurden die Kameraden der Feuerwehr Scharnitz am 9.2.12 um 18:49 alarmiert. Auf der B177 in Fahrtrichtung Seefeld ereignete sich ein Unfall mit 2 beteiligten Fahrzeugen. Vermutlich durch die sehr schlechte Sicht durch starke Schneeverwehung touchieren die 2 Fahrzeuge nahezu frontal. Die Kameraden der Feuerwehr Scharnitz sicherten die Unfallstelle und befreiten die nur leicht verletzte Person. Die restlichen Verletzten wurden schon vor Eintreffen der Feuerwehr durch die Rettung versorgt.

Im Einsatz:

FF-Scharnitz 3 Fahrzeuge 26 Mann
Polizei Seefeld 2 Fahrzeuge 2 Mann
Rettung Seefeld 2

Fotos: FF Scharnitz und Daniel Liebl www.zeitungsfoto.at

stop view
/
      ozio_gallery_fuerte
      Ozio Gallery made with ❤ by joomla.it