Einsatz
Erstellt am  30. August 2016
Um 23:54Uhr ging die Alarmierung "Wasserschaden" ein. Vor Ort zeigte sich das sich der Kanal vollgestaut hatte und bis zum Kellerklo des Hauses zurückstaute. Der Rückstau wurde durch eine ausgefallene Schmutzwasserpumpe in einem Schacht im Bereich einer Baustelle verursacht. Diese sollte während der Bauzeit das Abwasser in den nächsten Schacht abpumpen. Bei einem Kontrollgang wurde jedoch bemerkt das die Stromzufuhr unterbrochen war.
Die Kameraden pumpten das Rückgestaute Wasser im Schacht sowie im Kellers des Hauses ab und stellten die Stromversorgung der Schmutzwasser wieder her.
Der Einsatz konnte gegen 01:30Uhr beendet werden und die Kameraden rückten wieder in das Gerätehaus ein.
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich