Bewerb
Erstellt am  04. Oktober 2014
Am Samstag den 04.10.2014 fand in der Gerätehalle der Feuerwehr Absam die Abnahme der Atemschutzleistungsprüfung, für den Raum Innsbruck – Land, statt. Insgesamt nahmen an diesem Bewerb 53 Gruppen teil.
Die Freiwillige Feuerwehr Scharnitz war bei diesem Bewerb durch einen Trupp vertreten, der die Atemschutzleistungsprüfung Stufe II „Silber“ ablegte.
Der Trupp, desen Positionen per Los bestimmt wurden, bestand aus:
  • Atemschutztruppführer: FM Martin Kruselburger
  • Atemschutztruppmann 1: FM Andreas Heiss
  • Atemschutztruppmann 2: HFM Florian Seibold
Beim Atemschutzleistungsabzeichen in Silber wird im Gegensatz zur ersten Stufe die Besetzung der einzelnen Positionen per Los entschieden. Weiters verkürzt sich die Sollzeit für die Personenbergung von 10min auf 7min.

Der erfolgreiche Trupp möchte sich auf diesem Weg noch bei OV Florian Grössl für die Betreuung während der Vorbereitung bedanken.